Einsatzübung in Höhenried

18. Mai 2019
Großübung mit zahlreichen Feuerwehren aus zwei Landkreisen in der Gemeinde Miltach, Lkr. Cham

Am Samstag den 18. Mai nahmen wir zur besten Nachmittagszeit an einer Großübung im Landkreis Cham teil. Angenommen wurde der Brand eines landwirtschaftlichen Anwesens mit Biogasanlage in Höhenried. Neben den Arbeiten unmittelbar an der Übungsstelle galt es, zwei jeweils ca. 1,5 km lange Förderstrecken von einem Weiher aufzubauen. Jede Strecke wurde durch einen Schlauchwagen verlegt. Wir wurden dem Schlauchwagenzug Bad Kötzting zugeteilt.